Close
-10%

Wir stellen vor: YouTube Überwachung Beta!

By on 07-31-2019

Wussten Sie, dass das Ansehen von Videos auf YouTube die Hauptbeschäftigung für Kinder im Alter von 5 bis 11 Jahren ist und eine der wichtigsten Freizeitbeschäftigungen für alle Kinder bis 17 Jahre? Oder dass YouTube das meistgenutzte soziale Netzwerk für Kinder von 5 bis 14 Jahren in Spanien und allen Kindern in den USA ist? Kinder mit iOS-Geräten verbringen 40% ihrer Zeit auf YouTube, während 25% der aktiven Kindergeräte über die Aktivitäten auf youtube.com berichten.

Mit diesen Daten, die aus aktuellen Umfragen gewonnen wurden, freut sich Qustodio sehr, eine aufregende neue Funktion ankündigen zu können: YouTube Überwachung Beta! Wir haben hart an einer fantastischen neuen Möglichkeit für Eltern gearbeitet, die Erfahrungen ihrer Kinder auf der beliebten Videoseite YouTube zu überwachen, um sie vor unangemessenen und schädlichen Inhalten zu schützen.

Was können Sie von der neuen YouTube Überwachung Beta-Funktion erwarten?

  • Sehen Sie sich an, welche Videos Ihr Kind auf der YouTube Android App schaut.
  • Sehen Sie sich detailliertere Informationen über Videos an, die Ihre Kinder auf YouTube.com auf Mac und Windows ansehen.
  • Sehen Sie auf der YouTube Android App und YouTube.com, wonach Ihr Kind sucht.

Genießen Sie zusätzliche Sicherheit, da Sie wissen, dass Ihr Kind keinen Zugriff auf schädliche Inhalte hat. Außerdem ist diese Funktion völlig kostenlos!

Und es wird noch besser, wenn Sie ein Premium-Nutzer sind! Legen Sie im neuen Regelbereich YouTube Überwachung Beta gesunde Fristen fest, um die Bildschirmabhängigkeit zu bekämpfen und blockieren oder erlauben Sie den Zugriff auf die YouTube Android App gänzlich.

YouTube Überwachung Beta ist derzeit für YouTube-Aktivitäten verfügbar, die auf Android-, Windows- und Mac-Geräten generiert werden, und wird später auch auf andere Geräte ausgeweitet.

Um unsere neue Funktion auszuprobieren, stellen Sie einfach sicher, dass Sie die neueste Version von Qustodio auf Ihrem eigenen Android-Gerät und den Android-, Mac- und Windows-Geräten Ihres Kindes installiert haben. Als nächstes loggen Sie sich in Ihr Konto ein, gehen Sie zur Zeitachse Ihres Kindes und beginnen Sie, alle seine YouTube-Aktivitäten zu verfolgen!

Wenn Sie noch keinen Qustodio-Account haben, erstellen Sie jetzt einen und testen Sie unsere neue YouTube-Funktion!

Erstellen Sie Ihr GRATIS Qustodio Konto

Der Smart Parenting Tips Newsletter von Qustodio wurde entwickelt, um Ihnen zu helfen, als Eltern informiert zu bleiben und Ihre Kinder im digitalen Zeitalter mit etwas mehr Selbstvertrauen aufzuziehen. Keine Angstmacherei. Nichts Schickes. Nur die beste Beratung von echten Experten.

Erhalten Sie monatliche Expertenberatung, indem Sie sich für unseren Smart Parenting Tips Newsletter anmelden.