Einführung in Ihre Orte!

By on 01-23-2020

Ihre Orte: Wie Qustodio Ihrer Familie helfen kann, Freiheit und Sicherheit in Einklang zu bringen

Wir haben Ihnen bereits die Familiensuche präsentiert, damit Sie sehen können, wo Ihre Kinder gewesen sind. Jetzt freuen wir uns, Ihnen Ihre Orte vorzustellen - eine brandneue Funktion der Familiensuche, die Ihnen dabei hilft, Ihre Kinder noch selbstbewusster zu erziehen:

Was kann ich von Ihren Orten erwarten?

Ihre Orte ist eine Funktion innerhalb der Familiensuche, die die Geofencing-Technologie nutzt und als virtueller "Zaun" fungiert, der Ihnen hilft, den Überblick zu behalten, wo Ihre Kinder sind. Das bedeutet, dass Sie die bevorzugten und häufig besuchten Orte Ihrer Familie (z.B. Zuhause, Schule, das Haus der Oma) speichern können und dass Sie eine Benachrichtigung erhalten, wenn Familienmitglieder von einem Ihrer Orte kommen und gehen.

Wie verwende ich Ihre Orte auf meinem Gerät?

Der Einstieg in Ihre Orte könnte nicht einfacher sein! Stellen Sie zunächst sicher, dass alle Ihre Geräte mit der neuesten Version von Qustodio laufen und dass alle Einstellungen für die Geolokalisierung korrekt konfiguriert sind. Sie können nun Ihren ersten Ort direkt aus der Familienansicht in der Familiensuche einstellen. Außerdem können Sie jeden kürzlich gemeldeten Ort aus der Zeitleiste für den Standort Ihres Kindes auswählen und ihn zu Ihren Orten hinzufügen. Lesen Sie unseren Hilfe-Artikel für weitere Hilfe zu den ersten Schritten mit Ihren Orten.

Wie kann das mobile Tracking in mein Familienleben passen?

Das Tolle an Ihren Orten ist, dass Sie Qustodio den Rest erledigen lassen können, sobald es eingerichtet ist. Sie brauchen nicht ständig zu überprüfen, wo Ihre Kinder sind - Sie wissen immer Bescheid, wenn sie mit ihrem Telefon unterwegs sind. Das bedeutet, dass Ihre Kinder tatsächlich ein größeres Freiheitsgefühl erleben werden, und Sie auch! Qustodio lässt Sie mühelos wissen, wo sich Ihre Familie befindet, ohne dass Sie in die Privatsphäre eingreifen, und das ist eine großartige Nachricht für alle!

Die Expertenmeinung

Vielleicht hatten Sie die Standortverfolgung vorher nicht in Betracht gezogen oder sie als zu aufdringlich empfunden, besonders für Jugendliche. Wir sind auch Eltern und haben die gleichen Bedenken wie Sie, weshalb uns unser Gremium von Elternexperten immer beratend zur Seite steht! Wir baten eine unserer Botschafterinnen, die lizenzierte Klinische Psychologin Dr. Nicole Beurkens, um ihre Meinung darüber, wie Eltern diese Art von Technologie am besten nutzen sollten:

"Die Funktion "Familiensuche" von Qustodio hilft Eltern, die körperliche und digitale Sicherheit ihrer Kinder zu gewährleisten und gleichzeitig das Verantwortungsbewusstsein und die Unabhängigkeit zu fördern. Sie ermöglicht es den Eltern, den Aufenthaltsort ihrer Kinder zu überwachen, wenn sie jünger sind, und gibt ihnen Gewohnheiten mit auf den Weg, die ihnen im Laufe des Erwachsenwerdens erhalten bleiben werden. Als Psychologe und Elternteil schätze ich diese Flexibilität der Funktionen und die Möglichkeit, sich an alle Altersgruppen und Stufen der digitalen Belastbarkeit anzupassen, am meisten."

Probieren Sie es heute gratis aus

Haben Sie Qustodio noch nicht ausprobiert? Melden Sie sich noch heute gratis an und erleben Sie die Freiheit und Sicherheit der Funktion Ihre Orte für Ihre Familie!

Der Smart Parenting Tips Newsletter von Qustodio wurde entwickelt, um Ihnen zu helfen, als Eltern informiert zu bleiben und Ihre Kinder im digitalen Zeitalter mit etwas mehr Selbstvertrauen aufzuziehen. Keine Angstmacherei. Nichts Schickes. Nur die beste Beratung von echten Experten.

Erhalten Sie monatliche Expertenberatung, indem Sie sich für unseren Smart Parenting Tips Newsletter anmelden.