Close
Qustodio Schutz fürs Chromebook - Jetzt verfügbar! Erfahren Sie hier mehr>>

Machen Sie sich bereit: Es ist an der Zeit, neue Feiertagstraditionen zu schaffen

By on 12-02-2020

Zugegeben, es war ein Jahr wie kein anderes. Aber die Feiertage sind eine magische Zeit für Kinder. Lassen Sie uns Wege finden, das Chaos von 2020 beiseite zu legen und gemeinsam neue Traditionen zu schaffen, um den weihnachtlichen Charakter lebendig zu halten.

Wenn wir in diesem Jahr etwas gelernt haben, dann ist es, das Beste aus den kleinen Dingen zu machen. Das Leben, wie wir es einmal kannten, gehört vorläufig der Vergangenheit an. Wir haben gesehen, wie schnell die Routinen, die wir eingeführt haben, zusammenbrechen können. Die Spielverabredungen mit den Klassenkameraden unserer Kinder sind auf Eis gelegt. Es gibt keine schnellen Treffen mehr mit anderen Eltern oder Freunden. Manche von uns haben ihre Familien schon länger nicht mehr gesehen, als uns lieb ist.

Die Situation ist zwar alles andere als ideal, aber sie ist zu unserer Realität oder, wie die Medien es nennen, zur neuen Normalität geworden. Deshalb ist es wichtig, Wege zu finden, sie zu akzeptieren und so gut wie möglich durchzustehen, nicht nur für unsere Kinder, sondern auch für unsere eigene psychische Gesundheit. Auch wenn diese Feiertage anders sind als alle anderen, die wir bisher gefeiert haben, warum sollten wir sie also nicht als einen Neuanfang betrachten, ohne Erwartungen an das, was wir tun oder nicht tun sollten (vorausgesetzt natürlich, wir halten uns an die örtlichen Gesundheits- und Regierungsrichtlinien)? Es ist eine großartige Gelegenheit, mit unseren Kindern neue Traditionen zu pflegen und Zeit miteinander zu verbringen, uns umeinander zu kümmern und einander zu unterstützen.

In der Familie bleiben

Wie Sie wissen, ist Qustodio eine Plattform zum Kinderschutz, die sich auf eine ausgeglichene Bildschirmzeit und positives digitales Wohlbefinden konzentriert. Aus diesem Grund sind wir immer darauf bedacht, nicht zu viel Zeit mit Technologie zu verbringen. In diesem Jahr fördern wir eine Mischung aus Aktivitäten während der Ferienzeit, um gesund zu bleiben. Wir haben eine Liste von Ideen vorbereitet, mit denen Sie beginnen können, Ihre ganz eigenen lustigen Familientraditionen zu kreieren. Hoffentlich schaukeln Sie bald um den Weihnachtsbaum und genießen die Feiertagsstimmung wie in jedem anderen Jahr!

Erstellen Sie eine weihnachtliche Familie WhatsApp-Gruppe

Sie denken wahrscheinlich: "Toll, noch eine WhatsApp Gruppe...", aber was ist, wenn Sie alle versprechen, diese nur für weihnachtliche Zwecke zu nutzen? Teilen Sie Fotos des Baumes und der Dekoration, die die Kinder mit vorbereitet haben. Senden Sie Videos von den Kindern, die Weihnachtslieder singen oder Geschenke von Verwandten öffnen, die nicht persönlich anwesend sein können. Statt sich auf die sozialen Distanzierungszwänge zu konzentrieren, die wir alle aushalten, sollten Sie Wege finden, Ihre Liebsten in der Nähe zu haben.

Genießen Sie einen erholsamen Spieleabend

Wie viele von Ihnen haben Ihren Kindern noch nie ein einfaches Kartenspiel beigebracht oder mit ihnen Schlangen und Leitern gespielt? Eine gute Möglichkeit, Zeit miteinander zu verbringen und unsere Augen vom Bildschirm auszuruhen, ist es, unseren Kindern Spiele aus unserer eigenen Kindheit beizubringen! Es ist einfach, es macht Spaß, und das Beste ist, dass Sie wahrscheinlich schon einige Brettspiele oder ein Kartenspiel irgendwo in einem Schrank oder einer Kiste versteckt haben. Sie könnten sogar alles durcheinander bringen und die Regeln ändern, um Ihr ganz eigenes Familienspiel zu machen!

Werden Sie kreativ mit Ihren eigenen Dekorationen

Haben Sie jüngere Kinder? Es gibt so viele günstige und einfache Kunst- und Bastelprojekte, die online zu finden sind, von einfachen Zeichnungen und Malvorlagen bis hin zu komplexeren Ideen. Schauen Sie sich diese Ideen für Adventskalender oder Mini-Weihnachtsbaum-Bastelarbeiten für Kinder an, die wir gefunden haben. Helfen Sie Ihren Kindern, ihrer Kreativität freien Lauf zu lassen und sie an den Festlichkeiten teilhaben zu lassen - wer weiß, wenn sie mit Basteln beschäftigt sind, können Sie vielleicht sogar fünf Minuten für eine kurze Teepause für sich allein haben!

Stillen Sie Ihre Naschlust mit einigen besonderen Leckereien

Plündern Sie mit den Kindern die Schränke und machen Sie Weihnachtssnacks. Verwenden Sie Ihre eigenen Lieblingsrezepte oder zaubern Sie diese leckeren Schneemann-Kekse oder leckere Lebkuchen-Leute, die wir gefunden haben! Sie könnten sogar so tun, als würden Sie Ihre eigene Kochshow veranstalten und die Kinder die Zutaten und Schritte erklären lassen. Denken Sie daran, einige der fertigen Kekse für den Weihnachtsmann am 24. aufzuheben!

Weihnachtsessen online essen

Das ist sicherlich ein Bruch mit der Tradition! Wenn Sie daran gewöhnt sind, das Essen in einer großen Familie zu genießen, könnte sich das in diesem Jahr als etwas schwierig erweisen. Eine mögliche Alternative könnte darin bestehen, Skype einzuschalten, während Sie sich alle zum Essen hinsetzen und während des Essens plaudern, wenn auch virtuell. Wenn Sie lieber keine Bildschirme am Tisch aufstellen möchten, wie wäre es, wenn Sie sie einfach während des Desserts aufstellen oder vor oder nach dem Essen gemeinsam mit der Familie per Zoom anstoßen?

Machen Sie sich schick!

Kein Grund das Haus zu verlassen? Das heißt aber nicht, dass Sie diese besondere Zeit nicht feiern können. Sie haben das Haus dekoriert; jetzt ist es an der Zeit, sich etwas Glitzerndes anzuziehen oder wenigstens eine Weihnachtsmannmütze! Kinder lieben es, sich zu verkleiden, vor allem, wenn sie gleichzeitig ein bisschen albern sein können. Sie werden bestimmt viel lachen, und alles, was heutzutage Stress und Spannung abbaut, ist gut. Sie könnten für ein paar lustige Fotos posieren, die Sie in der Familien-WhatsApp-Gruppe mit anderen teilen oder ein besonderes Familienalbum machen.

Wie auch immer Sie sich entscheiden, die nächsten Wochen zu verbringen, wir hoffen, dass es Ihnen gelingt, die Feiertage angemessen zu feiern, neue Erinnerungen zu sammeln und sich vom Stress des vergangenen Jahres zu erholen. Sie haben es sich verdient. Fröhliche Feiertage wünscht Qustodio!

Der Smart Parenting Tips Newsletter von Qustodio wurde entwickelt, um Ihnen zu helfen, als Eltern informiert zu bleiben und Ihre Kinder im digitalen Zeitalter mit etwas mehr Selbstvertrauen aufzuziehen. Keine Angstmacherei. Nichts Schickes. Nur die beste Beratung von echten Experten.

Erhalten Sie monatliche Expertenberatung, indem Sie sich für unseren Smart Parenting Tips Newsletter anmelden.