Warum Sie Qustodio gegenüber Google Family Link oder Apple Bildschirmzeit vorziehen sollten?

Ein Vergleich führender Apps für Kindersicherheit

Eltern wissen heute, dass der Schutz ihrer Kinder online und die Schaffung gesunder Bildschirmzeitgewohnheiten ein Muss ist - aber sie wissen vielleicht nicht genau, wie die Kontrollfunktionen ihnen helfen können, ihre Kinder im Auge zu behalten, oder welche App für die digitale Sicherheit und das Wohlbefinden ihrer Familie am besten geeignet ist. Hier ist unser Leitfaden zum Vergleich der besten Elternkontroll-Tools auf dem Markt, der keine Kopfschmerzen bereitet, um diese wichtige Entscheidung der Eltern zu erleichtern.

Kostenlos starten!

Qustodio vs. Google Family Link & Apple Bildschirmzeit

Qustodio
Google Family Link
Apple Screen Time

Plattformübergreifend

Insbesondere in Haushalten mit mehreren Geräten benötigen Sie eine App für Kindersicherheit, die betriebssystemübergreifend funktioniert. Qustodio funktioniert auf iOS, Mac, Android, Windows und Kindle. Google Family Link funktioniert auf Android (kann aber von Android oder iOS aus verwaltet werden). Apple Bildschirmzeit funktioniert nur unter iOS.

Mehr erfahren Weniger lesen
Nur Android
Nur iOS

Zeitlimits &Ausfallzeiten

Eltern wissen, dass Struktur wichtig ist, aber es ist oft eine Herausforderung, zu Hause Regeln aufzustellen und einzuhalten. Mithilfe der Kindersicherung können Sie digitale Leitplanken erstellen und die Konsistenz der Bildschirmzeit überprüfen. Mit Qustodio, Google Family Link und Apple Bildschirmzeit können Sie Zeitlimits und Offline-Perioden pro Tag und pro App festlegen. Sie ermöglichen es Ihnen auch, Extra- oder Bonuszeit zu geben, wenn Zeitlimits ablaufen.

Mehr erfahren Weniger lesen

Apps blockieren

Viele Apps sind so konzipiert, dass sie süchtig machen und Fremden eine Tür in das Leben Ihres Kindes öffnen können. Qustodio ermöglicht es Ihnen, jede dieser Apps zu blockieren, so dass Sie sich um sie keine Sorgen machen müssen. Mit Apple Bildschirmzeit können Sie einzelne Apps und Kategorien wie Social Media oder Spiele blockieren. Mit Google Family Link können Sie Apps blockieren, aber die Kategorien werden anders behandelt, da sie nach PEGI-Bewertung oder Alter gefiltert werden können.

Mehr erfahren Weniger lesen

Aktivitätsbericht

Informationen geben Ihnen die Möglichkeit, die richtigen Gespräche zur richtigen Zeit zu führen und informierte Entscheidungen über die Bildschirmzeit Ihrer Familie zu treffen. Qustodio bietet einen vollständigen täglichen und wöchentlichen Aktivitätsbericht, online und per E-Mail, einschließlich Standortverlauf, Webbrowsing und Apps. Google Family Link bietet eine Momentaufnahme der App-Aktivität für heute, gestern, 7 Tage und 30 Tage. Apple Bildschirmzeit berichtet über die verbrachte Zeit nach Kategorie und App, die meistgenutzten Apps, die Zeiten, zu denen das Telefon abgehoben wurde, und die Anzahl der Benachrichtigungen pro App, heute und in den letzten 7 Tagen.

Mehr erfahren Weniger lesen
Kein Standort- oder Web-Verlauf
Keine Standort-Verlauf

Web-Filter

Auch nur kurzer Kontakt mit schädlichen Inhalten kann langfristige Folgen haben. Qustodio erlaubt es Ihnen, nach Website und Kategorie zu blockieren und verfügt über sichere Websuche auf allen Plattformen und Browsern, die Qustodio unterstützt (Chrome, Firefox, Silk). Qustodio blockiert standardmäßig nicht unterstützte Browser auf Android. Google Family Link filtert die Suche nur auf dem Chrome-Browser und verfügt über eine separate Option zum Blockieren von Inhalten für Erwachsene. Mit Apple Bildschirmzeit können Sie Webseiten für nicht jugendfreie Inhalte auf allen Browsern sowie auf Whitelist- und Blacklist-Seiten einschränken.

Mehr erfahren Weniger lesen
Nur Chrome

Aktivitäts-Warnungen

Die Gewissheit, dass Ihnen eine App für Kindersicherheit den Rücken freihält, bringt zusätzlichen Seelenfrieden. Qustodio sendet Ihnen Benachrichtigungen, wenn Ihr Kind eine neue App installiert, ein Zeitlimit erreicht oder Inhalte für Erwachsene besucht. Google Family Link benachrichtigt Sie, wenn Ihr Kind eine neue App installiert oder eine Einstellung ändert. Apple Bildschirmzeit bietet keine Benachrichtigungen.

Mehr erfahren Weniger lesen

YouTube

YouTube ist eine der beliebtesten Videoplattformen der Welt. Es ist eine große Herausforderung, den Überblick über all diese Inhalte zu behalten. Qustodio hilft, indem es den Familien detaillierte YouTube-Berichte und Überwachungen zur Verfügung stellt. Google Family Link ermöglicht es Ihnen, den eingeschränkten YouTube-Modus zu aktivieren, um potenziell unpassende Inhalte herauszufiltern, aber der Filter ist nicht 100% genau. Apple Bildschirmzeit verfügt über keine YouTube-Funktion.

Mehr erfahren Weniger lesen

Standortverfolgung

Bei der Kindersicherung geht es nicht nur um Online. Es kann auch eine großartige Möglichkeit sein, um zu wissen, wo sich Ihre Familie in der physischen Welt befindet. Qustodio verwendet die Geolokalisierung, um Ihnen eine Kartenansicht aus der Vogelperspektive zu bieten, auf der Sie sehen können, wo sich die Mitglieder Ihrer Familie befinden und wo sie gewesen sind. Google Family Link verfügt über verschiedene Geolokalisierungseinstellungen. Apple Bildschirmzeit bietet keine Standortverfolgung, sondern erfordert eine separate App.

Mehr erfahren Weniger lesen

Familienfinder

Sie möchten wahrscheinlich nicht den ganzen Tag auf Ihrer Karte nachschauen, um zu wissen, wo sich Ihre Familie befindet. Hier kommen die Geofencing-Funktionen ins Spiel. Der Qustodio Familienfinder benachrichtigt Sie, wenn ein Familienmitglied einen bestimmten Ort oder eine Zone erreicht oder verlässt. Google Family Link und Apple Bildschirmzeit bieten keine standortbasierten Benachrichtigungen.

Mehr erfahren Weniger lesen

Panik Knopf

Obwohl sie keinen Ersatz für Notfalldienste darstellen, ist die auf Android-Geräten verfügbare Qustodio-Panik-Taste eine schnelle Möglichkeit für Ihr Kind, einer Liste vertrauenswürdiger Kontakte mitzuteilen, wo sie sich befinden und dass sie Hilfe benötigen.

Mehr erfahren Weniger lesen
Nur Android

Anrufe & SMS

Internet-Mobbing und Online-Grooming sind auf dem Vormarsch. Qustodio bietet Eltern eine weitere Möglichkeit, online Missbrauch zu erkennen und zu stoppen, da sie den Inhalt der ausgetauschten Textnachrichten/SMS lesen können, wissen, wann und an wen sie gesendet oder empfangen wurden, und eingehende Nachrichten blockieren können. Diese Funktion umfasst auch die Nachrichtenübermittlung über Apps.

Mehr erfahren Weniger lesen
Nur Android

Hinweis: Diese Tabelle wurde auf der Grundlage öffentlicher Informationen erstellt, die am 6. April 2020 verfügbar waren. Dabei wurden Informationen von den Websites Google Family Link und Apple Bildschirmzeit sowie Produkttests unter ähnlichen Bedingungen verwendet. Es werden keinerlei Ansprüche, Zusicherungen oder Gewährleistungen, weder ausdrücklich noch stillschweigend, hinsichtlich der Qualität, Zuverlässigkeit und Leistung der genannten Produkte gemacht. Alle Marken von Drittanbietern sind Eigentum der jeweiligen Eigentümer, und die Verwendung dieser Marken und Markennamen durch Qustodio bedeutet nicht, dass Qustodio diese Marken und Markennamen sponsert, fördert oder befürwortet. Die Bezugnahme auf die Marken dient lediglich dazu, die entsprechenden Produkte und Dienstleistungen Dritter zu kennzeichnen, und ist gemäß den Marken- und Werbegesetzen als namentlich faire und rechtmäßige Verwendung anzusehen. Bei Fragen oder wenn Sie glauben, dass eine der Informationen ungenau ist, wenden Sie sich bitte an info@qustodio.com.

Qustodio bietet die meisten Funktionen für die Kindersicherheit und eine umfassende Berichterstattung für Eltern, die eine App wollen, die alles erledigt, über alle Geräte und Betriebssysteme hinweg. Qustodio kann auch in Kombination mit Google Family Link und Apple Bildschirmzeit verwendet werden.

Kostenlos starten!

Warum Eltern Qustodio lieben

  • Ideal um die Zeiten zu verfolgen, kontrollieren und limitieren, die Kinder vor Ihren Geräten verbringen

    Jason K. - Google Play

  • Großartig! Es gibt keinen Filter oder Tool was ähnlich gut ist. Ich habe nichts gefunden, was dem gleich kommt.

    Anonym - Google Play

  • Brilliante App um ein Augen darauf zu haben, was meine Kinder online machen.

    Johanne K. - Google Play

  • Fantastisch Limitiert alles Notwendige und liefert mir ausgezeichnet Tagesberichte

    Quinlan C. - Google Play

  • Einfach zu bedienen Super einfach zu bedienende und zuverlässige Lösung für die elterliche Kontrolle

    Anonym - Google Play

  • Perfekt für Lernpausen. Funktioniert auch super im Inkognito Modus und blockiert alle Websites, die ich unpassend finde.

    Charlton M. - Google Play

  • Beste Eltern App aller Zeiten Endlich kann ich alles kontrollieren egal wo, jederzeit, kann den Standort und Aktivitäten nachverfolgen

    Hal P. - Google Play

Von Experten bestätigt

PC Magazine

Softonic

Softpedia