Neues Schuljahr!Premium mit 10% RABATT und steigern Sie die schulische Leistung Ihrer Kinder mit Qustodio JETZT KAUFEN

Warum Qustodio

Millionen von Eltern vertrauen Qustodio, um ihren Kindern einen sicheren und ausgeglichenen Umgang mit dem Internet zu ermöglichen.

Funktionen

Führende Tools für die Kindersicherung, Warnungen und Berichte auf Knopfdruck.

Alle Funktionen anzeigen

Erfahren Sie, wie Sie loslegen können

Beginnen Sie in wenigen Minuten, Ihr Kind mit Qustodio zu schützen und zu überwachen.

Downloads

Holen Sie sich Qustodio für jedes Gerät, von Smartphones und Tablets bis hin zu Desktops, Chromebooks und mehr.

Produkt-Tipps

Die neuesten Produkt-Updates und Funktionen sowie praktische Anleitungen, die Ihnen helfen, das Beste aus Qustodio herauszuholen.

Produkttipps lesen

Erziehungstipps

Faktenbasierte Informationen und Forschung über die Gesundheit und Sicherheit von Kindern im Internet, mit Expertenwissen aus den Bereichen Technologie, Psychologie, Medizin und mehr.

Erziehungstipps lesen

App-Sicherheitsleitfäden & Bewertungen

Zusammenfassungen, Bewertungen, Warnungen und Empfehlungen zu den Apps und Spielen, über die Eltern Bescheid wissen müssen.

Lesen Sie unsere Anleitungen und Rezensionen

Familienberichte

Echte Berichte von Eltern

"Qustodio gibt mir die Ruhe, die ich gesucht habe, wenn es um die Sicherheit meiner Kinder geht"

Allison, mutter von zwei Kindern

Folgen Sie uns

Verpassen Sie nie wieder Tipps oder Neuigkeiten!

Für Schulen & Bildungseinrichtungen

Wir helfen Schulen, ihre Geräte zu schützen und die Sicherheit der Schüler rund um die Uhr zu gewährleisten, egal ob Ihre Schule Computerräume, tragbare Geräte, BYOD oder 1:1 nutzt.

Für Unternehmen & Organisationen

Wir helfen Unternehmen, ihre Geräte rund um die Uhr zu schützen, die persönliche Verantwortung zu wahren und ihre Nutzungsrichtlinien durchzusetzen.

Find out more

Kostenlose Testversion/Demo anfordern

Erhalten Sie personalisierte Antworten auf alle Ihre Fragen, testen Sie Ihren Anwendungsfall, erkundigen Sie sich nach den Preisen, lernen Sie das Team kennen.

Downloads

Egal, ob Sie Windows, Mac, Chromebook, Android, Kindle oder iPad verwenden, hier finden Sie alles.

Zu den Downloads

Sie haben bereits ein Konto?


Einloggen

Study reveals kids’ unchecked internet use

von | Oct 25, 2013 | Updates & angebote

Earlier this week, educator and IT specialist Tim Wilson released his study on kids’ Internet use, and the results are alarming. The study, organized by the (ISC)2 Foundation’s Safe and Secure Online Programme, surveyed 1,162 primary school students about their Internet and social media habits.

### Here are the highlights from the study

– 18% of kids age 9 to 11 have met up with a stranger after an online chat. Half of these went alone.
– 30% did not receive guidance about safe Internet use.
– 15% say their parents have never checked up on their online activities.
– 6% posted a picture online that they wouldn’t show to their parents.

These are disturbing statistics and unfortunately, we have seen time and time again what happens when kids’ Internet use goes unchecked.

Wilson suggests that the takeaway for parents is to clamp down on their children’s access to the Internet, especially in private areas like their bedrooms: “Bringing the family computer into the living room and having open conversations about potential online dangers will help them play a more active role in the relationships children are increasingly starting online.”

We’re not so sure that clamping down on usage will work but Wilson is right on target about open communication. The conversation about playing it safe online should be an ongoing one for today’s families. However, with the myriad gadgets and devices kids have at their disposal, relocating the family PC is only part of the solution. Parents need a way to monitor kids’ web use, especially when they can’t be physically looking over their shoulders.

If you don’t yet have a parental control app installed on your kids’ devices, download our free software todayand start that ongoing dialogue about safer and better use of internet.

See the whole study on kids’ Internet use here.