Der Vertrag ist in englischer Sprache verfasst und die englische Version wird in allen Aspekten und in allen Fällen dominant angesehen werden. Daher sind alle anderen Versionen in einer anderen Sprache geschrieben werden zu Informationszwecken angeboten nur, nicht für die Parteien bindend.

Qustodio Datenschutzerklärung

Qustodio Technologies SLU. (Die "Gesellschaft" oder "Wir / uns" mit Domizil am Passeig de Gracia 18 Planta 2 ​​08007 Barcelona, ​​Spanien und Unternehmenssteuer.NB: ESB65825523) bieten Ihnen die Möglichkeit, die Nutzung Ihrer Daten zu überwachen und zu kontrollieren Und die Computer-Geräte Ihrer Familie, mit einer elterlichen Bedienfeld-Plattform, mit der Sie die Ebene und den Grad der Überwachung der Geräte, die mit Ihrem Benutzerkonto (wie unten definiert) zugeordnet sind. Die Services beinhalten auch optionale Dienste für sichere Navigation und Suche. Der Zweck besteht darin, die Nutzung dieser Geräte durch ihre Benutzer (wie nachstehend definiert) zu kontrollieren, wenn und soweit diese Tätigkeit durch das anwendbare Recht erlaubt ist und ohne die Rechte anderer zu verletzen (einschließlich der Grundrechte der Nutzer) Oder sonstige anwendbare Vorschriften.

Sie sind allein verantwortlich für die Benutzung des Bedienfeldes und die Verarbeitung personenbezogener Daten, die mit Ihrem Konto verknüpft sind und die unter anderem das Sammeln, Speichern und Analysieren von personenbezogenen Daten von Gerätenutzern beinhalten. Die Qustodio-Plattform (wie unten definiert) entfaltet automatisch die Konfiguration und die Anweisungen von Ihnen und Sie sind allein verantwortlich für die Konfiguration dieses Bedienfeldes.

Sie garantieren, dass (a) Sie alle Benutzer, die 14 Jahre alt oder mehr sind, darüber informiert haben, dass die von ihnen verwendeten Geräte eine Kontroll- und Überwachungssoftware enthalten und eine solche Berechtigung für diese Art von Aktivitäten erhalten haben, wie sie in unseren Datenschutzbestimmungen enthalten sind (B) es gibt zwingende Regeln in Ihrem Land würden Sie von den oben genannten Verpflichtungen befreien. Sie erklären sich damit einverstanden, diese Datenschutzbestimmungen vollständig einzuhalten.

Die Gesellschaft verpflichtet sich, Ihre Privatsphäre und die Ihrer Nutzer zu respektieren und zu schützen (wie in den Qustodio AGBs definiert). Diese Datenschutzerklärung erklärt unsere Praxis hinsichtlich der Nutzung personenbezogener Daten, die über unsere Services erhoben und verarbeitet werden (wie in den Qustodio-Bestimmungen definiert, für die diese Datenschutzrichtlinie gehört).

Durch die Nutzung unserer Plattform und unserer Dienste und insbesondere durch die Bereitstellung Ihrer personenbezogenen Daten über die Registrierung oder die Kontaktaufnahme mit uns aus irgendeinem Grund, akzeptieren Sie diese Datenschutzerklärung ausdrücklich und Sie erklären uns mit der Erhebung, Speicherung und Verarbeitung personenbezogener Daten, für die Sie sich selbst einverstanden erklären Sind in Übereinstimmung mit den in dieser Politik festgelegten Bedingungen, einschließlich der Zusendung elektronischer Kommunikation, zuständig.

Wir können diese Datenschutzerklärung nach Bedarf ändern, um sie an zukünftige legislative oder fallrechtliche Entwicklungen anzupassen. Wir werden Sie darüber informieren, indem wir diese Änderungen auf unserer Plattform und in dieser Datenschutzerklärung eindeutig melden.

Sofern eine spezifische lokale Regulierung der Pflichtanmeldung nichts anderes bestimmt, unterliegt die Datenschutzrichtlinie den Gesetzen Spaniens

1. Datenerhebung durch die Gesellschaft durch die Dienstleistungen

Die personenbezogenen Daten über Sie oder die Benutzer (nachfolgend "Daten"), die von uns durch die Nutzung der Dienste erhoben werden können, sind wie folgt:

Browsing. Wir sammeln keine personenbezogenen Daten, wenn Sie nur auf der Plattform surfen, außer wie in unserer Cookie-Richtlinie angegeben.

Registrierung. Bei der Registrierung für Qustodio Services erheben wir folgende personenbezogene Daten: Name, Nachname, Firma / Institution, E-Mail-Adresse und Telefon / Fax ("Registrierungsdaten"). Diese Daten sind obligatorisch und wenn sie nicht zur Verfügung gestellt werden, kann kein Konto erstellt werden.

Zahlungen. Unser Zahlungsdienstleister (Braintree) sammelt bestimmte Zahlungsdaten, die nach ihren Bedingungen und Datenschutzbestimmungen verarbeitet werden, die Ihnen während des Zahlungsvorgangs zur Verfügung gestellt werden. Siehe https://www.paypal.com/uk/webapps/mpp/ua/privacy-full . Wir aktualisieren können weitere Zahlungs - Gateways und deren Bedingungen den Zahlungsprozess durin g zur Verfügung gestellt werden.

Web-Formulare. Wenn Sie uns eine Webform an uns richten (Kontakte, Kommentare), sammeln wir die in den Formularen angegebenen Daten, die in diesen Formularen angegeben sind und über diese Formulare, einschließlich Name und E-Mail-Adresse, übermittelt werden. Erforderliche Daten zum Senden der Webform sind angegeben. Diese Daten werden für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und kontaktieren Sie für weitere Kommunikation.

Informationen über Ihren Computer. Aufgrund der Kommunikationsstandards im Internet, wenn Sie unsere Plattform besuchen, erhalten wir automatisch die URL der Seite, von der Sie kamen und die Seite, zu der Sie gehen, wenn Sie die Seite verlassen. Wir erhalten auch die Internet-Adresse ("IP") Adresse Ihres Computers und die Art des Webbrowsers, den Sie verwenden. Wir verwenden diese Informationen, um die Gesamttrends zu analysieren und den Service zu verbessern. Diese Informationen werden ohne Ihre Erlaubnis nicht an Dritte weitergegeben.

Qustodio Browser Guard und Sichere Suche. Diese Add-On-Anwendungen für die Qustodio-Software, die nach Ihrer Option installiert wurden, sammeln bestimmte zusätzliche Benutzerdaten wie Suchanfragen oder Seitenadressen, Performance- und andere Nutzungsinformationen (Suchbegriff, IP-Adresse, Browsertyp, Spracheinstellung) und installieren eine Oder mehr Cookies für die Verwaltung des Dienstes.Darüber hinaus kontaktieren sie regelmäßig unsere Server, um automatische Updates auf die neueste Version anzufordern, und als Teil dieser Anforderung werden die eindeutigen Anwendungsnummern zusammen mit den optionalen Toolbar-Nutzungs- und Konfigurationsstatistiken gesendet. Diese eindeutigen Anwendungsnummern sind nicht mit anderen personenbezogenen Informationen verknüpft. Bestimmte optionale Toolbar-Funktionen können die URL-Adresse der Website, die Sie besuchen, senden. Wir werden Sie darüber informieren, wann Sie eine Funktion aktivieren, die automatisch Seitenadressen an uns sendet, und Sie können diese Funktionen jederzeit ausschalten. Diese URL-Adressen sind nicht mit anderen personenbezogenen Informationen verknüpft.

Ihre Benutzerdaten. In Ihrem Auftrag, als Hauptfunktion des Dienstes, sammeln und verarbeiten wir personenbezogene Daten in Bezug auf Ihre Benutzer (wie in den Bedingungen definiert) gemäß den Bestimmungen in Abschnitt 3 unten.

2. Verwendung der von der Gesellschaft erhobenen Registrierungsdaten

General. Wir sind für die Bearbeitung Ihrer Registrierungsdaten verantwortlich, die ausschließlich für die Entwicklung unseres Vertrages und die Mitteilungen mit Ihnen sowie für die Bereitstellung und Verwaltung Ihres Qustodio Account und unserer Services, die Ihnen zur Verfügung gestellt werden (wie in den Nutzungsbedingungen beschrieben) verwendet wird. Es wird auch verwendet, um die Dienste und Funktionalität zu messen und zu verbessern und Kundendienst zu erbringen, E-Mail-Benachrichtigungen zu senden und (sofern nicht mehr in der Verteilerliste) Newsletter oder Kommunikationen im Allgemeinen über die Dienste, Produkte und Neuheiten und Angebote oder Promotionen von uns angeboten. Wir werden die Registrierungsdaten für diese Zwecke verwenden und die Bedingungen und sonstigen rechtlichen Hinweise einhalten.

Registrierte Benutzer werden auch Benachrichtigungs-E-Mails über Aktivitäten des Dienstes gesendet. Wir können diese Informationen auf einer aggregierten, nicht identifizierbaren Grundlage für die Erstellung von Benutzer allgemeinen Attributen und Profilen verarbeiten und diese anonymen Informationen mit Dritten teilen, um zu helfen, unseren Service zu verbessern oder zu fördern oder gemeinsame Dienste anzubieten. Wir verwenden Ihre Daten auch nicht identifizierend und aggregiert (dh dissoziierte Daten), um unsere Website, Software und Services besser zu gestalten

Offenlegung. Wir behandeln Ihre Registrierungsdaten streng vertraulich nach geltendem Recht. Wir werden jedoch irgendwelche Informationen über Sie oder Ihre Nutzung unserer Dienstleistungen (i) in Übereinstimmung mit einer gesetzlichen Verpflichtung offenlegen, (ii) um unsere Dienstleistungen ordnungsgemäß zu erbringen oder andere Verpflichtungen gemäß den geltenden Vorschriften und Regeln, die in Die Bedingungen oder (iii) im Falle eines Verkaufs der Änderung der Kontrolle der Gesellschaft zum Zweck der angemessenen Due Diligence.

Kommerzielle Kommunikation. Durch das Ausfüllen und Versenden Ihrer Daten erklären Sie sich ausdrücklich damit einverstanden, elektronische kommerzielle Mitteilungen über den Gegenstand der Dienstleistungen, sonstige Dienstleistungen und den anwendbaren Wirtschaftssektor (vor allem den Bereich des elektronischen Geschäftsverkehrs, die Inhaltskontrollinstrumente der Navigations-Internet- und Cyber-Sicherheit) In Übereinstimmung mit dem anwendbaren Recht, einschließlich Warnungen, Mitteilungen, Newsletter, Angebote und Promotionen. Wenn Sie keine Informationen von dieser Plattform erhalten möchten , können Sie ausdrücklich abmelden, indem Sie eine Benachrichtigung zu senden support@qustodio.com .

3. Datenverarbeitung in Ihrem Auftrag: das Unternehmen als Datenverarbeiter

Benutzerdaten. Bei der Registrierung für ein Qustodio-Konto fangen die Dienste an, Daten aus den dem Konto zugeordneten Geräten zu sammeln, die personenbezogene Daten in Bezug auf Sie enthalten können, an die Benutzer der Geräte oder an Dritte ("Benutzerdaten", einschließlich Informationen über Ihre Geräte , Webseiten und Apps, die Ihre Nutzer nutzen, Kontakte, Verbindungen, Zahlungen, Nachrichten und andere Mitteilungen, gebuchte und empfangene Inhalte usw.). In Übereinstimmung mit dem geltenden Datenschutzgesetz, soweit es sich um die Dienste handelt, sind Sie der Data Controller dieser Nutzdaten und Sie ernennen uns als Datenprozessor dieser Daten zum Zweck der Bereitstellung der Qustodio Services.

Ihre Nutzung von Benutzerdaten. Als Data Controller garantieren Sie, dass Sie über die entsprechende Berechtigung verfügen, die Benutzerdaten zu sammeln und zu verarbeiten, und Sie erklären sich damit einverstanden, (i) die Benutzerdaten gemäß dieser Datenschutzerklärung, den Allgemeinen Geschäftsbedingungen und den jeweils geltenden Gesetzen zu verarbeiten und zu verwenden Zweck der Dienstleistungen. Sie übermitteln den Dienstleistungen keine personenbezogenen Daten, die sich auf Personen beziehen, die diese Verarbeitung nicht genehmigt haben. Über die Services können Sie auch auf eine Kopie der von Ihnen gesammelten Nutzdaten in Ihrem Namen zugreifen. Sie schützen die Vertraulichkeit der zugänglichen Benutzerdaten und verhindern den Zugriff oder die Offenlegung an unbefugte Dritte.Sie werden uns innerhalb von 24 Stunden über jedes Problem informieren, das sich aus der Verwaltung Ihres Qustodio Account und / oder User Data ergibt. Sie und Ihre Benutzer sind für die illegale Nutzung der Daten anderer Personen (persönlich oder nicht) über die Dienste verantwortlich, einschließlich jeglicher Verwendung, die gegen die geltenden Datenschutzgesetze verstößt und / oder diese Datenschutzerklärung verletzen kann.

Service - Konfiguration. Die Services und Qustodio Platform und Device Software (wie in den Begriffen definiert) bieten Geräteüberwachung und Controlling Services, wie in den Nutzungsbedingungen beschrieben. Als Teil desselben können erhebliche Mengen an Benutzerdaten gesammelt und von der Qustodio Device Software an die Qustodio Platform übermittelt werden, einschließlich der Daten über Benutzer und die Nutzung der Geräte, URLs, die besucht werden, und die von den Benutzern gesendeten Mitteilungen. Sie sind dafür verantwortlich, Ihre Control Panel-Konfigurationen auf der Qustodio Platform einzustellen, dass (i) die Dienste kontrolliert, die Überwachung und Überwachung der Aktivitäten kontrolliert und (ii) die zu erfassenden personenbezogenen Daten bestimmt. Die Installation der Qustodio Device Software und Ihre Konfiguration des Control Panels stellen Anweisungen für die Verarbeitung von User Data in Ihrem Namen dar, um Ihnen die Services zur Verfügung zu stellen. Das Niveau und der Grad der Überwachung und Überwachung ist völlig unter Ihrer Kontrolle und wir haften nicht für eine solche Konfiguration und Kontrolle, die von Ihnen durchgeführt wird. Alle diese Benutzerdaten unterliegen Ihrer Verantwortung, mit dem Unternehmen als Datenverarbeiter in Übereinstimmung mit dieser Datenschutzerklärung.

Data Processor Verpflichtungen. Soweit wir Data Processor in Ihrem Auftrag sind, werden wir (a) geeignete technische und organisatorische Maßnahmen zur Sicherung von Benutzerdaten gegen unbefugten oder rechtswidrigen Zugang, Verlust, Zerstörung, Diebstahl, Nutzung oder Offenlegung durchführen; (B) den Zugriff auf Benutzerdaten nur auf diejenigen Mitarbeiter zu beschränken, die es wissen müssen, damit der Prozessor die Dienste erbringen kann. (C) nur die Benutzerdaten gemäß dieser Richtlinie und in Übereinstimmung mit Ihren Anweisungen verarbeiten und (d) die Benutzerdaten nicht zu anderen Zwecken als denjenigen, die sich auf die Erfüllung der Dienste beziehen, oder nach Ihren schriftlichen Anweisungen verwenden. Nach Ablauf oder Kündigung dieses Vertrages durch Abmeldung oder auf Verlangen werden wir die Nutzung der Daten des Dritten aufheben und sie an Sie zurücksenden oder zurücksenden, sofern dies nicht im Hinblick auf die Sicherung vorgesehen ist Daten und Kündigung. Wir werden keine personenbezogenen Daten an Dritte weitergeben, ohne vorherige schriftliche Zustimmung oder nach Gerichts- oder Verwaltungsordnung.

Subcontracting. Als Datenprozessor können wir Zugang zu beliebigen Benutzerdaten zu einem Subunternehmer-Prozessor gewähren, wenn wir einen solchen Zugriff und die Verarbeitung, die für die Erfüllung der Dienste erforderlich sind, vernünftigerweise berücksichtigen. Im Falle eines solchen Zugangs und vor dem Zugang wird sichergestellt, dass eine Vereinbarung mit dem Dritten vorliegt, die ausreicht, um die personenbezogenen Daten gemäß den geltenden Bestimmungen dieses Vertrages zu erlassen und anwendbar zu sein In deinem Namen. Insbesondere berechtigen Sie uns, den Dritten, die im folgenden Abschnitt über internationale Transfers erwähnt werden, Unteraufträge zu vergeben.

Entfernen von Daten. In der Regel behalten wir Ihre Nutzerdaten auf einer identifizierbaren Basis für 12 Monate, für die Bereitstellung unserer jährlichen Verhaltensbericht. Es ist dann diassoziiert. Darüber hinaus können Sie über das Platform Control Panel alle gespeicherten historischen Daten jederzeit löschen. Diese Daten sind nicht mehr zugänglich und werden bei der nächsten Sicherung vollständig aus unseren Systemen entfernt, außer wie unten angegeben. Wenn Sie alle Benutzerdaten in Ihrem Qustodio-Konto entfernen möchten, bitte deinstallieren Sie Qustodio Ihrer Geräte und senden Sie eine E-Mail (wie unten beschrieben) mit einer digitalen Kopie Ihrer ID oder eines anderen Identifikationsdokuments, um Ihre Identität zu beweisen. Sobald Ihre Identität bestätigt ist, werden wir alle Daten aus unseren aktiven Systemen und Back-ups innerhalb von 15 (15) Tagen ab der Bestätigung der Identität (außer wie unten angegeben) sofort entfernen.

Garantien. Sie als die Verantwortliche für User Data, die wir in Ihrem Auftrag als Data Processor für die Bereitstellung der Services verarbeiten, vertreten und garantieren uns das

  • a. Sie erfüllen alle anwendbaren Gesetze in Bezug auf die Überwachung und Kontrolle von Geräten und Geräten, die von Benutzern in Ihrer Organisation verwendet werden.
  • b. Sie sind nicht in jeder Situation im Abschnitt über „Verbote“ in den Bedingungen (siehe Abschnitt 1.3 des Allgemeinen Geschäfts)
  • c. Sie haben alle vertraulichen Einwilligungen von allen betroffenen Personen, deren personenbezogene Daten uns im Rahmen der Erbringung der Dienstleistungen übermittelt oder gesammelt und uns von der Qustodio Software übermittelt werden.

Indemnity. Sie erklären sich damit einverstanden, von allen Ansprüchen, Schäden und Verlusten, die uns im Zusammenhang mit der Verarbeitung von Nutzerdaten und sonstigen personenbezogenen Daten Dritter, die während der Nutzung und der Erbringung der Dienstleistungen an unsere Systeme übermittelt wurden,

4. Internationale Datenübertragungen

Wir nutzen die technologischen Dienstleistungen von Drittanbietern für die Erbringung von Dienstleistungen, deren Anbietern Registrierungsdaten und Benutzerdaten verarbeiten können, die im Rahmen der Bereitstellung unserer Dienste, die unten angegeben sind, als Subprozessoren gesammelt werden. Sie ermächtigen uns, die folgenden Leistungen und die entsprechende Übermittlung von Benutzerdaten an die unten aufgeführten Entitäten und Länder zu vergeben:

  • Datenhosting und Informationssysteme: Amazon Inc., USA
  • Support und Anwender - Support / Helpdesk: Zend esk.com Inc., USA
  • Elektronische Kommunikation: Google Inc., USA
  • Hosting und Backup-Daten: Google, Inc., Digital Ocean Inc., Dropbox Inc., USA
  • Versenden von geschäftlichen Nachrichten: Rocket Science Group Llc (Mail Chimp), USA Diese Unternehmen sind alle innerhalb der EU-US Privacy Shield.

5. Datensicherheit

Wir haben technische und organisatorische Maßnahmen ergriffen, um Ihre personenbezogenen Daten vor unbefugter Benutzung oder dem Zugriff und unter Veränderung, Verlust oder Missbrauch zu schützen und zu schützen, unter Berücksichtigung des technologischen Standes der Technik, der Merkmale der gespeicherten Informationen und der Risiken, auf die Informationen eingehen ausgesetzt.

Aufgrund der Art der Informationen und der damit verbundenen Technologie können wir jedoch die Sicherheit Ihrer persönlichen Daten nicht garantieren oder garantieren und diese Verpflichtung ausdrücklich ablehnen. Wenn wir von einer Sicherheitsverletzung lernen, dann werden wir versuchen, Sie elektronisch zu benachrichtigen, damit Sie geeignete Schritte unternehmen können.

6. Analytics und andere anonyme Daten verwenden

Für die Verbesserung unserer Dienstleistungen und die Bereitstellung von Sektor- / Segmentberichten anonymisieren wir Ihre Registrierungsdaten und Benutzerdaten und speichern und verarbeiten diese Daten auf anonymer Basis, auch wenn Ihr Konto geschlossen wurde. Der Hauptzweck besteht darin, auf einer aggregierten, nicht identifizierbaren Basis zu analysieren, wie unsere Dienstleistungen genutzt werden, deren Wirksamkeit gemessen und der allgemeine Kundenservice angeboten wird. Darüber hinaus können wir diese Daten (oder Teile davon) auf einer vollständig anonymen aggregierten Basis an Dritte Geschäftspartner, einschließlich für die Durchführung von akademischen Forschung und Umfragen oder kommerzielle Analytik, und zur Veröffentlichung von periodischen Sektor oder segmentierten Informationen und Berichte über Verhaltensmuster und Tendenzen .

7. Nutzerrechte

Sie haben das Recht auf Zugang, Berichtigung, Löschung, Blockierung und Widerspruch jeglicher Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten, die wir haben können. Darüber hinaus können Sie jederzeit Ihre Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten und Informationen widerrufen. Dieser Rücktritt hat keine rückwirkenden Auswirkungen, kann aber die Bereitstellung der Dienste verhindern. Das Vorstehende gilt unbeschadet der Bestimmungen des spanischen anwendbaren Rechts, das die Erhaltung der Daten zur Verteidigung unserer Verantwortung und die Einhaltung der gesetzlichen Verpflichtungen ermöglicht. Die oben genannten Rechte können wirksam sein, indem Sie uns unter info@qustodio.com oder bei Passeig de Gracia 18-2, Barcelona, ​​Spanien kontaktieren.

Wir unterstützen Sie in Übereinstimmung mit den Funktionalitäten der Plattform und der Laufzeit dieses Vertrages, um an jedem Benutzerwunsch bezüglich der Verarbeitung ihrer persönlichen Daten teilzunehmen.

8. Zustimmung

Wenn Sie die Formulare der Qustodio-Plattform ausfüllen und sich für ein Konto anmelden, erklären Sie sich damit einverstanden, die Bedingungen dieser Richtlinie gelesen und akzeptiert zu haben. Unbeschadet der Allgemeingültigkeit des Vorstehenden stimmen Sie ausdrücklich und unmissverständlich zu:

  • Die Erhebung und Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns gemäß den angegebenen Zwecken und dieser Richtlinie;
  • Die Erhebung und Verarbeitung von Nutzdaten in Ihrem Namen, wie hier angegeben; und
  • die Verarbeitung aller persönlichen in dieser Datenschutzerklärung angegebenen Daten außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraumes ( vor allem in den Vereinigten Staaten von Amerika) durch die folgenden Subunternehmer: Amazon Inc., Desk.com, Google Inc, Digital - Ozean Inc., Dropbox Inc. und rocket Science Group Llc für die oben angegebenen Zwecke.

Ihre Zustimmung zur Erhebung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten kann ohne rückwirkende Wirkung gemäß den §§ 6 und 11 des Datenschutzgesetzes 15/1999 widerrufen werden.